50% Bundesbeiträge für Kursgeld – Lehrmittel, Kopien, Lektionen und mehr in Preisen inklusive
Zwei Klassen Marketing- und Verkaufsfachleute haben im April 2021 100% bestanden. Wir gratulieren den Teilnehmern!

Neuigkeiten & Wissen

Unstatistik

Eine repräsentative Erhebung hat ergeben…

Beitrag ansehen

Generalprobe

Interne Prüfungen DHS

Beitrag ansehen

Wo und wann auch immer: Ausbildung à la Carte

Auch Sie können zeit- und ortsunabhängig arbeiten und geniessen dieselben Vorteile wie Ihre Gegenüber.

Beitrag ansehen

Partytime

Dozententreffen WBA

Beitrag ansehen

Wir sind alle anders

Lerntypologien

Beitrag ansehen

Mentaltraining gegen Prüfungsangst

Wie funktioniert Mentaltraining? Mentaltraining zur Prüfungsvorbereitung

Beitrag ansehen

WBA im 20 Minuten Fokus – Eusi Jugend

Beitrag ansehen

Taxonomie oder die Zubereitung eines Spiegeleis

Was sind Taxonomistufen und weshalb es für unsere Studierenden von Vorteil ist, sich mit diesem System auszukennen.

Beitrag ansehen

Alleskönner braucht die Schweiz

Weshalb Generalisten in der Schweiz sehr gefragt sind.

Beitrag ansehen

Eine repräsentative Erhebung hat ergeben…

Wie erkennt man ob eine Studie repräsentativ ist und warum es dafür Statistikkenntnisse braucht.

Beitrag ansehen

Ein Lob den Fleissigen

Als Dozent lerne ich die verschiedensten Menschen kennen. Einen besonderen Platz bei mir haben diejenigen mit Migrationshintergrund. Warum?

Beitrag ansehen

Lesen bildet – Ist Sekundärliteratur in Lehrgängen sinnvoll?

Sind zusätzliche Ausbildungsunterlagen oder Sekundärliteratur zu den Inhalten der Lehrgänge überhaupt sinnvoll?

Beitrag ansehen

40% mit Matura: Ist das viel oder wenig?

Im Jahr 2015 lag die Maturitätsquote in der Schweiz bei knapp 40% und damit deutlich tiefer als in der EU. Führt nur die Matura zum Erfolg?

Beitrag ansehen

Mikrounternehmen oder KMU? Die Schweiz und die EU im Vergleich

Gemäss der Definition der EU gelten Unternehmen bis 250 Mitarbeiter als KMU. Wie präsentiert sich die Lage in der Schweiz?

Beitrag ansehen

Präsenzunterricht vs. Online-Unterricht: Früher war alles besser. Wirklich?

Früher stand die Lehrperson vor der Klasse und lehrte. Dank Covid müssen wir online ausbilden. "Müssen"? Wirklich?

Beitrag ansehen

Ausbildung zur Marketingleiterin, das Erfolgsmodell

Was macht den Marketingleiter so attraktiv? Warum sind die Absolventinnen und Absolventen dieser Ausbildung so begehrt und geschätzt?

Beitrag ansehen

Partizipative Führung – das Wundermittel für eine bessere Unternehmenskultur?

Partizipative Führung gilt modern, zeitgemäss und mitarbeiterorientiert. Wo liegen die Stärken und Schwächen dieses Führungsstils?

Beitrag ansehen

Credits, wie viele und wofür?

Welche Bedeutung haben ECTS (European Credit Transfer and Accumulation System) Credits für dich als Studierender an der WBA?

Beitrag ansehen

Bewerbungen sind Werbung

Was will die HR Verantwortliche eigentlich wissen? Sie will wissen, welchen Nutzen sie dem Unternehmen bringen.

Beitrag ansehen

Führung im Wandel der Zeit

Was hat es mit dem autoritären und dem partizipativen Führungssteil genau auf sich? Ist tatsächlich das eine schlecht und das andere gut?

Beitrag ansehen

Die Tücken von Fallstudien

Fallstudien haben keinen Bezug zur Praxis und widersprechen den Anforderungen an vernetztes Denken diamentral. Wir müssen mit ihnen leben.

Beitrag ansehen

Wie wir bei der WBA gendern

Alle bei der WBA tätigen Menschen jeden Geschlechts bemühen sich redlich darum, korrektes Deutsch zu schreiben.

Beitrag ansehen

Klar sei deiner Rede Wort: Fachterminologie

Wer eine solide Fachterminologie anwendet, wird von seinen Berufskolleginnen ernst genommen. Wie können sie sich dies aneignen?

Beitrag ansehen

Weiterbildung lohnt sich!

Wir möchten Karriere machen, befördert werden, uns neuen Herausforderungen stellen. Welchen hat Weiterbildung auf unser Einkommen?

Beitrag ansehen

Warum die WBA die beste Online-Schule ist

Die WBA hat im Gegensatz zu anderen Schulen keine technischen Entwicklungen nachzuholen, sie ist bereits auf dem neusten Stand.

Beitrag ansehen

Fachkräftemangel in der Schweiz

Wenn Unternehmen Schwierigkeiten haben, ausreichend qualifizierte Mitarbeitende zu finden, ist die Rede vom Fachkräftemangel.

Beitrag ansehen

WBA im Tages-Anzeiger

Beitrag ansehen